Pulpo mit geräucherter Paprika und Olivenöl - so wie ich es mag!

Zutaten

1 Pulpo, ca. 1,2 Kg
1 Lorbeerblatt
1 rote Chilischote, zerdrückt
2 Scheiben Ingwer
Eine gute Prise Meersalz
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
3 EL Olivenöl

Zubereitung

1: Pulpo waschen, das „Bisswerkzeug“ entfernen und tropfnass in einen Wok oder Topf legen, restliche Zutaten dazugeben und kurz aufkochen, kein zusätzliches Wasser nachfüllen. Deckel auflegen und bei kleiner Hitze ca. eine Stunde hoffentlich! zart köcheln. 
2: Der Pulpo ist gar wenn man ihn mit einem kleinen Messer leicht einstechen kann.
3: Pulpo rausholen, etwas auskühlen lassen und in mundgerechte Stücke teilen. In heißem Olivenöl kurz braten, mit Paprikapulver bestäuben.

Zur Übersicht aller Rezepte